Zur Newsübersicht
02 Jul Threat

Weekly Intelligence Bulletin – Week 26

QuoScient’s Weekly Intelligence Bulletin für die Woche vom 21. Juni – 28. Juni 2018 steht ab sofort im Media Center zum Download bereit! Hier finden Sie eine Zusammenfassung.

CYBER

Aktuelle Bedrohungen Ein Sicherheitsexperte hat eine erfolgreiche Änderung des DoublePulsar Exploit, ein geheimes Exploit der U.S. National Security Agency (NSA), welches veröffentlicht wurde, publiziert, das auch auf Windows Embedded Systems funktioniert.

Die Deutsche Telekom hat von einem Anstieg der Angriffe auf ihre kritische Infrastruktur berichtet. Zuvor hatte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Energiebranche vor einem Anstieg in Cyberangriffen gewarnt.

Eine verbesserte Version des Ursnif Bankentrojaners, der die Necurs Botnet Infrastruktur benutzt, greift italienische Unternehmen an.

Cyber Tätergruppen Aktivität RANCOR ist eine neu-identifizierte Cyber Spionage Tätergruppe die seit mindestens 2017 aktiv ist und angeblich für eine Reihe von gezielten Angriffen auf politische Einrichtungen in Südostasien verantwortlich ist.

Nach Angaben von Sicherheitsexperten hat die Cyber Spionage Tätergruppe Tick mutmaßlich gesicherte USB Laufwerke genutzt, um Air Gapped Systeme mit benutzerdefinierter Malware anzugreifen.

KRYPTOWÄHRUNGEN

Die Preise von Kryptowährungen sind in der vorherigen Woche weiter gefallen. Mögliche Gründe für diese Entwicklung könnten entweder verunsicherte Investoren sein, Jack Ma‘s, Gründer von Alibaba, Warnung vor einer Bitcoin „Blase“, oder die Ermittlungen des U.S. Department of Justice über die Nutzung von Krypotwährung von Verkäufern im Darknet.

GEOPOLITICS

Sicherheitsexperten haben vor Cyberangriffen auf die Präsidentschaftswahl in Mexiko am 1. Juli gewarnt.

OUTLOOK

Mexiko‘s Präsidentschaftswahlen werden stattfinden. In den letzten Hochrechnungen führt Obrador von der Moreno Partei.

Schließen
Incident Hotline
+49 69 33 99 86 34

Cyberangriffe erfordern eine umgehende Reaktion. Wir sind für Sie erreichbar. Rund um die Uhr. Weltweit. Und treffen mit Ihnen gemeinsam die richtigen Entscheidungen zur bestmöglichen Schadensabwehr. Rufen Sie uns an! In jedem Fall.

QuoScient